Sichtbetonoptik für die Messe Düsseldorf

Düsseldorf - Deutschland

Im Neubau der Halle 1, Eingang Süd, der Messe Düsseldorf sollten sämtliche Betonflächen im Innen- und Außenbereich mit Hilfe einer betonkosmetischen Bearbeitung eine homogene Optik erhalten. Dank der Emcefix Betonkosmetik der MC konnte die Natur des Sichtbetons beibehalten und dessen Gesamtbild homogen und ästhetisch ansprechend umgesetzt werden.

Die Messe Düsseldorf hat in ihrer neuen Halle 1 eine überdachte Ausstellungsfläche in der Größe von mehr als zwei Fußballfeldern geschaffen. Im ersten Obergeschoss befindet sich zudem ein Konferenzbereich. Auch außerhalb der Messezeiten kann die neue große Halle als Veranstaltungsort genutzt werden und bietet mit Stuhlreihen ausgestattet bis zu 10.000 Menschen Platz. Das Gesamtvolumen des Bauprojekts lag bei rund 140 Millionen Euro.

 

Fehlstellen im Sichtbeton

Im Rahmen der Baumaßnahmen fand zwischen August 2018 und September 2020 auch eine aufwendige betonkosmetische Überarbeitung statt. Diese war nötig, da die Optik des Sichtbetons durch gebrochene Betonkanten und -fugen, absandende Ankerlöcher, Lagerungsabdrücke an Fertigteilen sowie starke Farbunterschiede, Verfärbungen, Laufspuren und Flecken in Mitleidenschaft gezogen worden war.

 

Homogene Sichtbetonoptik erwünscht

Die Messe Düsseldorf GmbH als Bauherr hatte eine einheitliche und homogene Oberfläche gefordert. Daher mussten betonkosmetische Maßnahmen auf der gesamten Sichtbetonoberfläche ausgeführt werden, sowohl auf Ortbeton im Innenbereich als auch auf den Fertigteilen im Außenbereich. Diese erfolgten durch die Beko Betondesign aus Düren, ein Fachbetrieb mit der Expertise zur optischen Verschönerung von Sichtbeton. Das Unternehmen, ein treuer Kunde der MC-Bauchemie, hat langjährige Erfahrung im Bereich des Sichtbeton-Designs und entwickelt bei unterschiedlichen Projekten weltweit seit 1996 eigene Methoden und Techniken.

Für die Sichtbetonästhetik auf höchstem Niveau sorgte der farbige Superfeinspachtel Emcefix-Spachtel F extra fein.
Für die Sichtbetonästhetik auf höchstem Niveau sorgte der farbige Superfeinspachtel Emcefix-Spachtel F extra fein.
© MC-Bauchemie 2021


Emcefix-Kosmetikspachtel spielen Ihre Stärken aus

Nachdem die Untergrundvorbehandlung der Betonflächen durch eine intensive Reinigung und einen mechanischen Feinschliff abgeschlossen war, erfolgte die eigentliche Sichtbetonkosmetik. Bei der Ausbesserung von Unebenheiten, dem partiellen Verfüllen von Poren und Lunker sowie der Reprofilierung der Kanten und Ankerlöcher kamen gleich drei Produkte der Emcefix-Reihe der MC zum Einsatz. Alle drei Systeme leisten einen Beitrag zur Nachhaltigkeit, denn sie sind emissionsarm gemäß AgBB, DGNB-registriert und erfüllen höchste Umweltstandards.

 

Als Grobspachtel wurde Emcefix-Spachtel G lang eingesetzt, der sich durch seine normale Erhärtung für eine bessere Handhabung auszeichnet. Mit diesem Produkt konnten bei dem angestrebten Sichtbeton tiefe Fehlstellen wie Kanten- und Eckenabbrüche, Schalungsansätze und Ankerlöcher in maximalen Schichtstärken bis zu 25 mm in einem Arbeitsgang ausgebessert werden. Das farbige Oberflächenfinish des Sichtbetons wurde mit Emcefix-Spachtel F lang erreicht. Der feine Spachtel hat ebenfalls eine normale Erhärtung und ermöglicht somit eine längere und damit leichtere Verarbeitung. Er ist temperaturwechselverträglich nach DIN EN 13687-3 sowie farbecht und in sieben verschiedenen Farbtönen mit lichtbeständiger Pigmentierung erhältlich. Damit ist er für den Innen- und Außenbereich geeignet.

 

Für eine exzellente Sichtbetonbeschaffenheit sorgte der Superfeinspachtel Emcefix-Spachtel F extra fein. Er eignet sich vorzüglich für höchste ästhetische Ansprüche an die Oberflächenfeinheit sowie Farbgebung des Sichtbetons. Durch die Sichtbetonkosmetik konnten optische Makel der Oberflächen entfernt werden, ohne dass die Natur des Sichtbetons darunter leiden musste. Das Ergebnis: homogener, natürlich wirkender und ästhetisch ansprechender Sichtbeton, der von der Leistungsfähigkeit der Emcefix-Systeme der MC zeugt.

  • Name

    Sichtbetonoptik für die Messe Düsseldorf

  • Land

    Düsseldorf - Deutschland, 2021

  • Kategorie

abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123