Eigenschaften

  • Flexible polymermodifizierte Dickbeschichtung (FPD) mit ETA-Bewertung (ETA-18/0324)
  • Schnelle Durchtrocknung mit Farbkontrolle
  • Hoch UV-beständig und altersbeständig
  • Rissüberbrückend durch sehr hohe Flexibilität
  • Spachtel- und streichfähig (z.B. Quast), spritzbar (Schneckenpumpe, Peristaltikpumpe)
  • Ohne Grundierung verarbeitbar, überstreich- und überputzbar
  • Carbonatisierungsbremsend und Frost-Tausalzbeständig
  • Bis zu -5 °C lagerfähig

Anwendungen

  • Als Abdichtung gemäß DIN 18533 für die Wassereinwirkungsklassen W1-E, W2-E, W3-E und W4-E*
  • Als Abdichtung von Behältern für die Wassereinwirkungsklassen W1-B und W2-B
  • Überarbeitung alter Bauwerksabdichtungen
  • Abdichtung im Übergang zu WU-Bauteilen
abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123 abs 123